Verein für Natur- und Umweltpädagogik

NaturAktiv e.V. Logo
Sie sind hier: Startseite >> Angebote >> Schule >> Themenvorschläge

Themenvorschläge für Schulen

Aus folgenden Themen können Sie sich für Ihre Kinder ein geeignetes Programm heraussuchen. Die Inhalte werden entsprechend dem Alter der Gruppen angepasst.

Wenn Sie andere Themenwünsche oder Ideen haben, fragen Sie einfach nach. Die Inhalte der Projekttage können individuell in Absprache mit Ihnen festgelegt werden.
Auch passen wir unser Programm gerne an bereits geplante Projektwochen, Projekttage und Schulfeste an.

Waldhüttenbau

Die eigenen Grenzen kennen lernen und eventuell überschreiten ist eine wichtige Erfahrung für jedes Kind. Zum Bau ihrer eigenen Waldhütten bilden die Schüler Teams, koordinieren ihre Ideen und Arbeitsabläufe selber und erproben ihre praktischen Fähigkeiten. Beim Werken mit Naturmaterialien eröffnen sich vielfältige Lösungsmöglichkeiten und verborgene Talente. Die Waldhütten betrachten und reflektieren wir gemeinsam.

Bildleiste mit Bildern vom Bau einer Waldhuette.

Waldolympiade

Olympische Spiele im Wald: Aktiv sein ist alles!
Der Wald bietet viel Platz und erlebnisreiche Rahmenbedingungen für kleine "Athleten". Hindernisrennen, Balancieren, Zapfenweitwurf, Reisighockey, Hasenweitsprung und andere Disziplinen fördern die Motorik, Geschicklichkeit und vor allem den Spaß an Bewegung in der Natur - spielerisch und spannend auch für kleine Bewegungsmuffel.

Bildleiste mit Bildern einer Waldolympiade.

Farbenfrohe Herbstmandalas

Der goldene Oktober ist der farbenprächtigste Monat. Wenn nur noch wenige Blumen blühen, leuchten die Blätter umso mehr in einem herrlichen Farbenspiel. Mit dieser Farbenpracht wollen wir dekorative, form- und farbenfrohe Mandalas erschaffen: künstlerisch, kreativ und einzigartig.
Landart spricht alle Sinne an, weckt die Fantasie und fördert die Wahrnehmung des Schönen, aber auch der Vergänglichkeit der Natur

Bildleiste mit Mandalas.

Landart - Naturkunstausstellung im Wald

Mitten im Wald wollen wir unsere eigene Naturkunst-Ausstellung gestalten. Dazu gehen wir mit wachen Augen auf Entdeckungsreise uns lassen uns von den Farben und Formen in der Natur zu eigenen "Kunstwerken" anregen. Wir entwerfen leuchtende Blätterschlangen, riesige Vogelnester oder geheimnisvolle Fantasiewesen.
Das ist LandArt – eine bunte und erlebnisreiche Kunstform. Der schottische Künstler Andy Goldsworthy hat sie bekannt gemacht. Aus Materialen, die er in der Natur vorfand, erschuf er einzigartige Naturinstallationen. Diese gab er dort, wo sie entstanden wieder der Vergänglichkeit preis – in der freien Natur.
LandArt ist Naturerleben und Abenteuerspiel, macht Spaß und fördert den individuellen kreativen Ausdruck eines jeden von uns. Nebenbei lernen wir einen achtsamen Umgang mit den Schätzen der Natur.

Bildleiste mit LandArtBildern.

Entdeckungsreise durch den Sinneswald

Eine ganz besondere Reise durch den Wald: Durch Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten und Bewegen entdecken wir die Vielfalt der Natur durch alle Jahreszeiten hindurch. Mit Adleraugen erkunden wir unsere Umgebung und lauschen wie ein Eichhörnchen mit wachen Ohren den Geräuschen in der Natur. Beim Tasten und Fühlen mit geschlossenen Augen machen wir überraschende Erfahrungen.
Laufen, Klettern und Balancieren abseits der Wege schult unseren Gleichgewichtssinn und macht Spaß. Die vielfältigen sensorischen Erlebnisse fördern die Selbstwahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit.
Eine abschließende Reflektion ermutigt den Austausch in der Gruppe.

Bildleiste mit Mandalas.

Geocaching: Digitale Schnitzeljagd für Technikfreaks und Waldmuffel

GPS-Geräte im Auto gehören zum Alltag der Kinder. In neuen Handys ist die GPS-Funktion schon integriert. Sie zeigt uns an, wo wir uns gerade befinden. Die "Digitale Schnitzeljagd" nimmt diese Entwicklung auf, legt aber den Schwerpunkt auf das Suchspiel. Kinder und Jugendliche lernen dabei, eigene Suchspiele mit den neuen Medien zu verknüpfen und sie selber zu gestalten.

Bei unserer digitalen Schnitzeljagd lösen die Gruppen ihre Aufgaben gemeinsam und lernen dabei kooperativ zu handeln. Sie lernen sich zu orientieren und Hilfsmittel wie Karten und Kompass in einem GPS-Gerät einzusetzen, um ihr Ziel zu erreichen. Sie setzen sich mit der Umwelt auseinander und lösen ihre Aufgaben mittels bereits vorhandenem oder auch neu erlerntem Wissen und ihrer Kreativität.

Bildleiste mit Mandalas.

 

NaturAktiv e.V. vermittelt kindergerecht, spannend und kompetent das vielfältige Leben direkt in der Natur. Alle Programme sind handlungsorientiert. Die Themen lassen sich leicht kombinieren und in der Schule weiter führen oder in bestehende Programme einbetten.

Tags: Schule, Schulklasse, Themen, Waldhüttenbau, Waldolympiade, Herbstmandalas, Naturkunst, LandArt, Entdeckungsreise, Geocaching, Schnitzeljagd